pantera AG bietet Anlegern hohe Renditen dank steigender Beliebtheit von Serviced Apartments

Die Anforderungen an die Übernachtungen auf Dienstreisen ändern sich, vor allem bei allen denjenigen, die viel beruflich unterwegs sind. Die Manager wollen auch unterwegs gern an den vertrauten Ort zurückkommen und nicht immer in einer anderen Umgebung schlafen. Immer in kleinen Hotelzimmern zu nächtigen, ist zudem für die Motivation nicht gerade förderlich.
   
Die pantera AG hat diesen Trend erkannt und bietet bei dem Projekt „TheGarden“ in Berlin-Mitte Serviced Apartments an. Diese sind eine Mischform aus klassischen Eigentumswohnungen und dem Wohnen im Hotel mit umfänglichen Service-Angeboten. Im Gegensatz zu der üblichen Eigentumswohnung ist es voll möbliert. Zudem werden über einen Concierge-Service zahlreiche Leistungen angeboten: Das ist vergleichbar einem Vier-Sterne-Hotel.

„So schaffen wir also für Langzeit-Gäste eine besondere Wohnatmosphäre, die mehr Geborgenheit und Individualität als ein Hotel bietet“,

erläutert Michael Ries, Vorstand der pantera AG.

Die Nachfrage nach solchen Serviced Apartments steigt. Bei größeren Entwicklungs-Projekten werden gezielt qualifizierte Spezialisten, Berater oder fachspezifische Strategen von anderen, externen Unternehmen hinzugezogen – auch international. Diese benötigen eine Unterkunft. Firmen gehen daher zunehmend dazu über, in solchen Immobilien, wie die pantera in Berlin anbietet, ganze Kontingente anzumieten. Nicht zu vergessen: Unternehmen mit großer Reisetätigkeit wollen ihre Reisekosten-Budgets entlasten. Und Wohnen im Serviced Apartment kostet in der Regel nun mal weniger als die Hälfte im Vergleich zum klassischen Hotel.

Auch die Renditeaussichten für Kapitalanleger sind gut. Diese können bei den pantera-Projekten mit 4 bis 5 Prozent Rendite rechnen, bei konservativen Annahmen. Diese guten Aussichten mit kleinen Serviced Apartments bestätigt aktuell ja auch eine BulwienGesa-Analyse. Angesichts der Mini-Zinsen, die sonstige Kapitalanlagen aktuell einbringen, ist das ein ideales Investment.

Weitere Informationen im Internet: www.pantera.de

pantera AG

Salierring 32
50677 Köln

Email : info@pantera.de
www.pantera.de
Tel : +49 221 – 99 77 – 300
Fax : +49 221 – 99 77 – 333

Einen Kommentar schreiben.